top of page

Fietchen mitten im Johannismarkt - Trubel

Inmitten blinkender Jahrmarkt - Attraktionen, kulinarischer Angebote und den Auslagen der Läden, die den verkaufsoffenen Sonntag zelebrierten, haben wir am Johannismarktsonntag gemeinsam mit der Buchhandlung am Rathaus eine Mitmachlesung veranstaltet.

Insgesamt war das Treiben auf dem Johannismarkt nach dem Umzug weniger lebhaft als sonst – verständlich bei Temperaturen über 30 Grad. Wir starteten daher mit einem zahlenmäßig doch recht überschaubaren Publikum, das die geringe Zahl aber mit doppeltem Interesse wettmachte.


Also begannen wir gut gelaunt mit der Lesung – und zu unserer großen Freude füllten die Ränge sich nach und nach! Die Leute blieben neugierig stehen und viele setzten sich, um weiter zuzuhören und mitzumachen. Am Ende waren beinahe alle Plätze belegt. Die Kinder haben toll mitgemacht und hatten sichtlich Spaß und manche der Eltern wirkten selbst ganz neugierig auf den Fortgang der Geschichte. Was für ein tolles Erlebnis, wir freuen uns riesig!


Vielen Dank an Doris Helferich, Inhaberin der Buchhandlung am Rathaus, die eine wirklich tolle Buchhandlung betreibt und mit der wir aufgrund ihrer aufrichtigen, offenen und hilfsbereiten Art unheimlich gerne zusammenarbeiten. Vielen Dank auch an Richard Helferich für die Unterstützung beim Aufbau und die tollen Bilder.




33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page